call122

Bottom

Die Flotte der Feuerwehr Eugendorf ist um ein stolzes „Schiff“ reicher

07.07.2019
Hauptwache Eugendorf, Fuhrpark

Die Flotte der Feuerwehr Eugendorf ist um ein stolzes „Schiff“ reicher

Am Sonntag den 07.07.19 wird im Zuge der Fahrzeug und Geräteschau das neue Mannschaftstransportfahrzeug von Feuerwehrkurat Mag. Josef Lehenauer gesegnet und durch Ortsfeuerwehrkommandant Pötzelsberger Klemens in Dienst gestellt. Dieses Fahrzeug dient als Transporter für die Jugend sowie für Ausrückungen zu Schulungen oder Bewerben. Weiters ist dieses Fahrzeug auch bei Einsätzen ein wichtiges Fahrzeug um „Reserve“ Mannschaft zu laufenden Einsätzen zu bringen. Ebenso ist diese Fahrzeug auch so ausgestattet um bei Einsätzen den Verkehr zu regeln bzw. umzuleiten. Das Fahrzeug mit dem Rufnamen „Bus 1 Eugendorf“ ist mit der Pflichtbeladung lt. Landesfeuerwehrverband beladen sowie diverser Zusatzbeladung.

Pflicht incl. Bedarfsbeladung:

-Warnüberwürfe „Feuerwehr“ orange lt. EN
-Anhaltestab rot/grün
-Mobilfunkgerät (eingebaut)
-Handfunkgerät inkl. Ladegerät
-Warnzeichen „Feuerwehr“ faltbar
-Absperrband 500 m lang
-Löschdecke + Beutel
-ABC Pulverlöscher 6 kg
-Alu-Rettungsdecke (2,1m x 1,6m)
-Feuerwehrschutzhandschuhe (EN 659) Paar 2
-1 Pkg. Einwegschutzhandschuhe
-Handscheinwerfer exgeschützt m. Blinkeinr.
-Knicklampe
-Abschleppseil
-Arbeitsmesser
-Teleskopleiter
-Erste Hilfe Notfall-Rucksack
-Werkzeugkoffer groß
-Verkehrsleitkegeln Faltbar
-Einsatz-Tablett
-Spanngurte mit Fittinge

Bottom