call122

Bottom

Brand Luftwärmepumpe Musterhauspark 20.12.2019

Brandeinsatz am 20.12.2019
Alarmierungstext BRAND HEIZANLAGE, KAMIN SKALA HAUS - WÄRMPEPUMPE BRENNT MUSTERHAUSPARK 1 EUGENDORF 20.​12.​2019 17:05:00
Art des Einsatzes Brandeinsatz
Alarmstufe 1
Einsatzort Musterhauspark Eugendorf
Musterhauspark , 5301 Eugendorf
Zur Karte
Alarmierung 17:01
Sirene Sirene
Rufempfänger Rufempfänger
SMS
Alarmierte Feuerwehren
Hauptwache Eugendorfmit 19 Mann
LZ Kirchbergmit 8 Mann
gesamt: 27 Mann
Andere Einsatz­organisationen Polizei, Rotes Kreuz, Bürgermeister, Salzburg AG
Eingesetzte Fahrzeuge
ELF2 Kommando Flachgau

20170412_113839 Rüstlösch Eugendorf

tlf Tank Eugendorf

PumpeKirchberg Pumpe Kirchberg

Vorgefundene Lage Brand einer Luftwärmepumpe im Musterhauspark Eugendorf, Brand mittels Feuerlöscher bei eintreffen der Feuerwehr bereits gelöscht.
Durchgeführte Maßnahmen Nachlöscharbeiten mittels Hochdruckrohr und Kontrolle mittels Wärmebildkamera
Einsatzende 17:51
Einsatzleiter OFK Stv. HBI Putz Christian

Am 20.12. wurde um 17 Uhr die Hauptwache mittels Sirene und Rufempfänger zu einem Brand einer Wärmepumpe im Musterhauspark Eugendorf alarmiert. Da die Lage auf Anfahrt unbekannt war und laut Landeswarnzentrale mehrere Notrufe eingingen wurde der LZ Kirchberg zur Unterstützung nachalarmiert. Bei Eintreffen des Einsatzleiters war der Brand durch Mitarbeiter des Musterhausparkes mittels Feuerlöscher bereits gelöscht. Somit konnte der LZ Kirchberg wieder storniert werden. Durch die Hauptwache wurden noch Nachlöscharbeiten durchgeführt und der Bereich mittels Wärmebildkamera kontrolliert. Nach 1 Stunde konnte sich die Hauptwache wieder einsatzbereit melden. Im Einsatz standen 18 Mann der Hauptwache mit 3 Fahrzeugen und 9 Mann des LZ Kirchberg mit 1 Fahrzeug (nicht mehr eingesetzt).

 

Facebook

"Gefällt mir" gilt den Einsatzkräften, nicht dem Ereignis

Einsatzort

Bottom