call122

Bottom

Aufräumarbeiten nach Verkehrsunfall mit 3 Fahrzeugen 20.12.19

Technischer Einsatz am 20.12.2019
Alarmierungstext AUFRÄUMEN NACH VU HÖHE GASTHOF 3 EICHEN, KEINE EINGEKL PERS, 3 FZG B1 EUGENDORF B1 KM 286,8 20.​12.​2019 20:34:00
Art des Einsatzes Technischer Einsatz
Alarmstufe 1
Einsatzort B1
Wienerstraße höhe Drei Eichen, 5301 Eugendorf
Zur Karte
Alarmierung 20:34
Sirene Sirene
Rufempfänger Rufempfänger
SMS
Alarmierte Feuerwehren
LZ Kirchbergmit 9 Mann
OFK Eugendorf
gesamt: 10 Mann
Andere Einsatz­organisationen Polizei, Rotes Kreuz
Eingesetzte Fahrzeuge
PumpeKirchberg Pumpe Kirchberg

MTF Bus 2 Eugendorf

Vorgefundene Lage Verkehsunfall mit 3 PKW, keine Personen mehr im Fahrzeug, 1 Person verletzt, Rotes Kreuz und Polizei bereits vor Ort.
Durchgeführte Maßnahmen Unfallstelle abgesichert und ausgeleuchter, ausgelaufenen Betriebsmittel gebunden, Bergeunternehmen bei Fahrzeugbergung unterstützt, Straße gereinigt und für Verkehr wieder frei gegeben.
Einsatzende 21:35
Einsatzleiter Kommandant Kirchberg BI Grössinger Herbert

Facebook

"Gefällt mir" gilt den Einsatzkräften, nicht dem Ereignis

Einsatzort

Bottom