Brandverdacht 24.06.2017

Brandeinsatz am 24.06.2017
Art des Einsatzes Brandeinsatz
Alarmstufe 1
Einsatzort Hochkreuz
Hochkreuzstrasse , 5301 Eugendorf
Zur Karte
Alarmierung 21:59
Sirene Sirene
Rufempfänger Rufempfänger
SMS
Alarmierte Feuerwehren
Hauptwache Eugendorfmit 27 Mann
Andere Einsatz­organisationen Polizei
Eingesetzte Fahrzeuge
Last_01 Last Eugendorf

20170412_113839 Rüstlösch Eugendorf

tlf Tank Eugendorf

Vorgefundene Lage Brandverdacht lt. Meldung zwischen Fa. McDonald und Volksschule
Bereits auf Anfahrt wurde davon ausgegangen das es sich bei dem vermeindlichen Brandverdacht um das gemeldete Sonnwendfeuer am Hochkreuz handelt. Nach Lageerkundung erwies sich die Vermutung als richtig.
Wärend der Lageerkundung durch Last Eugendorf blieb Tank Eugendorf mit der Besatzung vorm Feuerwehrhaus auf Bereitschaft und Rüstlösch Eugendorf positionierte sich beim Kindergarten. Insgesamt waren 27 Mann der Feuerwehr Eugendorf Hauptwache im Einsatz, nach 20 Minuten konnten alle Fahrzeuge wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.
Durchgeführte Maßnahmen Bereich kontrolliert -> Fehlalarm
Einsatzende (Dauer) 20:23 (2 Stunden)
Einsatzleiter HBI Putz Christian

Facebook

"Gefällt mir" gilt den Einsatzkräften, nicht dem Ereignis

Einsatzort

Bottom