call122

Eugendorf

Freiwillige Feuerwehr Eugendorf

Feuerwehr
Bottom

Verkehrsunfall A1 26.07.12

Technischer Einsatz am 26.07.2012
Art des Einsatzes Technischer Einsatz
Alarmstufe 1
Einsatzort Autobahn
A1 Fahrtrichtung Wien, kurz vor Abfahrt Thalgau , 5301 Eugendorf
Zur Karte
Alarmierung 06:44
Sirene Sirene
Rufempfänger Rufempfänger
SMS
Alarmierte Feuerwehren
Hauptwache Eugendorfmit 14 Mann Mann
FF-Seekirchen mit 15 Mann
gesamt: 29 Mann
Andere Einsatz­organisationen Polizei, Rettung
Eingesetzte Fahrzeuge
Ruest (alt) Rüstlösch Eugendorf

tlf Tank Eugendorf

Vorgefundene Lage Fahrzeug kommt vermutlich aufgrund von Sekundenschlaf auf das linke Bankett und kollidiert mit der Mittelleitplanke. Anschließend überschlug sich das Fahrzeug und landete auf dem Dach und schleuderte noch ca. 50 m über die Fahrbahn und kam dann auf dem Pannestreifen, auf dem Dachliegend zum stehen. 4 Personen befanden sich im Fahrzeug, konnten sich allerdings selbst aus dem Fahrzeug befreien. Es wurde wie durch ein wunder nur 1 Person leicht verletzt. 1 weiterer PKW wurde leicht beschädigt.
Durchgeführte Maßnahmen Unfallstelle abgesichter, Aufbau 2-facher Brandschutz, Fahrbahn gereinigt
Einsatzende (Dauer) 07:35 (1 Stunden)
Einsatzleiter HLM Putz Johann

Facebook

"Gefällt mir" gilt den Einsatzkräften, nicht dem Ereignis

Einsatzort

Bottom